Unsere vier Sozialdemokraten für Ratzeburg!

v.l.n.r.: Leon Haralambous, Silke Wengorra, Samuel Bauer, Muammer Kazanci

Auf einer gut besuchten Mitgliederversammlung am 29.11. haben wir unsere Kandidaten bzw. Kandidatin für die vier Geesthachter Direktwahlbezirke zum Ratzeburger Kreistag aufgestellt. Der Vorstand hatte Silke Wengorra (WK 6), Samuel Bauer (WK 5), Leon Haralambous (WK 4) und Muammer Kazanci (WK 3) zur Wahl vorgeschlagen. Alle vier wurden mit großer Zustimmung gewählt. Mit Bürgervorsteher Samuel Bauer (70) kandidiert ein alter Hase und Allrounder. Geesthachts Juso-Vorsitzende Leon Haralambous (21) steht für die junge Generation. Leon ist auch unser Experte für den ÖPNV. Mit Nachdruck hat er sich z.B. für Verbesserungen beim Berufsschulverkehr nach Mölln eingesetzt. Wie wichtig uns als Geesthachter SPD die Kreispolitik ist, zeigt auch die Kandidatur des SPD-Co-Vorsitzenden Muammer Kazanci (46). Muammer bringt breite kommunalpolitische Erfahrung aus seiner Zeit als Harburger Bezirkspolitiker mit. Silke Wengorra (50) aus Grünhof komplettiert unser SPD-Quartett. Als langjähriges Betriebsratsmitglied und Mitglied im Geesthachter Sozialausschuss steht Silke für soziale Themen.

„Unsere vier Sozialdemokraten für Ratzeburg!“ weiterlesen

Standhafte Sozialdemokraten – auch heute aktuell!

Wilhelm Misselhorn (92) und Thomas Losse-Müller (SPD-Fraktionschef im Kieler Landtag)

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause konnte die Geesthachter SPD ihre langjährigen SPD-Mitglieder mit Begleitung inm Cafe Koche ehren. Aus Kiel war der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Losse-Müller angereist.

Gemeinsam mit den beiden Geesthachter SPD-Vorsitzenden Katrin Fischer und Muammer Kazanci ehrte er 14 SPD-Mitglieder für 10, 40, 50 und 60 Jahre Mitgliedschaft in der SPD. Herausragend  war die Ehrung von Wilhelm Misselhorn (92), der inzwischen 62 Jahre Mitglied der SPD.

„Ich freue ich mich sehr, dass ich heute Wilhelm Misselhorn für 60 Jahre Treue zur SPD ehren darf. Wilhelm ist am 1. Juni 1960 eingetreten. Die SPD war im Aufbruch mit dem Godesberger Programm, aber noch nicht Regierungspartei in Bonn. Es gab unruhige politische Zeiten mit der Kuba-Krise, dem Vietnamkrieg und dem Kalten Krieg. Die Welt war im Wandel. Der Blick auf diese Zeiten und die erfolgreiche Überwindung der damaligen Krisen sollte uns Mut für die aktuellen Herausforderungen geben. Und dafür brauchte und braucht es auch standhafte Sozialdemokraten wie Wilhelm Misselhorn.“ würdigte Thomas Losse-Müller das langjährige SPD-Mitglied. Er übergab gemeinsam mit Katrin Fischer die goldene Ehrennadel und die von den Parteivorsitzenden Lars Klingbeil und Saskia Esken unterschriebene Urkunde.

„Standhafte Sozialdemokraten – auch heute aktuell!“ weiterlesen