Nachwahlen bei der SPD: Eine Frau an der Spitze!

Die SPD Geesthacht hat eine neu gewählte Parteivorsitzende. Mit 34 Ja-Stimmen, zwei Enthaltungen und einer Nein-Stimme ist Petra Burmeister auf der gut besuchten Jahreshauptversammlung der Geesthachter SPD zur Vorsitzenden gewählt worden. Als stellvertretender Vorsitzender wurde Julian Peemöller (35) ebenso überzeugend gewählt. Er steht gemeinsam mit Amelie Buße (22), die als Beisitzerin neu in den Vorstand gewählt wurde, für eine Verjüngung im örtlichen SPD-Vorstand.

„Ich freue mich, dass wir einen nahezu nahtlosen Übergang nach dem Rücktritt von Hans-Werner Madaus gefunden haben und jetzt in das Jahr der Europawahl mit einem komplettierten Vorstand starten können. Für die SPD Geesthacht gilt damit: Wir sind vor Ort ansprechbar, präsent und kümmern uns. Dabei vergessen wir aber nicht, dass europäische Friedenssicherung, ein soziales Miteinander in Europa und faire Bedingungen im Handelsaustausch die Grundlagen unserer wirtschaftlichen Stabilität und des Friedens in Europa sind. In diesem Sinne ist die Europawahl wichtiger denn je!“

so Petra Burmeister.

Als Aktivitäten für 2019 planen die Sozialdemokraten ein Stadtteil- und Kinderfest in der Oberstadt. „Wir knüpfen an unsere Feste in den 1980er Jahren an. Die Tradition wollen wir nach den Sommerferien wieder aufleben lassen. Der August wird ohnehin der Monat der SPD-Aktivitäten. Auf der WVG-Messe Anfang August wird die SPD auch 2019 mit einem Stand vertreten sein. Die Jusos werden uns tatkräftig wie auf dem letztjährigen Elbfest unterstützen.“ konkretisiert Julian Peemöller den Anspruch der SPD, vor Ort präsent zu sein.

„Nachwahlen bei der SPD: Eine Frau an der Spitze!“ weiterlesen

Nicht nur meckern – SPD Müllsammelaktion am Oberstadtteich!

Gemeinsam mit Anwohnern haben Geesthachter SPD-Mitglieder am vergangenen Samstag rund um den Teich in der Oberstadt Müll gesammelt. Um 14.30 h hatten sich die fleißigen Müllsammler, unter ihnen auch einige Kinder, getroffen und dann losgelegt. Handschuhe und Müllsäcke hatte die Stadt spendiert.

Pünktlich ging es los und es wurde eine gute Stunde fleißig Müll gesammelt.

Die SPD-Kommunalpolitiker Samuel Bauer, Christine Backs, Hartmuth Döpke, Jens Schumann, Initiator Julian Peemöller, der Juso-Vorsitzende Lukas Franke packten ebenso mit an wie die SPD-Landtagsabgeordnete Kathrin Wagner-Bockey und Geesthachts SPD-Vorsitzende Petra Burmeister. Nach der Aktion gab es heiße Suppe aus der Gulaschkanone von Ratsmitglied Jörg Zimmer (SPD), der eine Soljanka gekocht hatte und persönlich ausschenkte. Zum Aufwärmen gab es auch Feuer vom Feuerkorb und für die Kinder standen einige Spiele zum Ausprobieren bereit. „Leider lag viel Hundekot auf den Rasenflächen, dem wir nicht so richtig zu Leibe rücken konnten. Da muss sich etwas ändern. Den Zustand des Teiches und rundherum werden wir im Umweltausschuss ansprechen. Wir bedanken uns auch bei den Anwohnern, die uns unterstützt haben.“ Julian Peemöller (SPD).

„Nicht nur meckern – SPD Müllsammelaktion am Oberstadtteich!“ weiterlesen