Ein Team, ein Ziel:

Für Geesthacht!

Am 23. Mai wird das Grundgesetz 70 Jahre alt. Am 26. Mai finden in Deutschland die Wahlen zum EU-Parlament gewählt. 96 Abgeordnete aus Deutschland werden dem neu gewählten Parlament angehören. Beide Ereignisse sind ein guter Grund für die Geesthachter Jusos, junge Leute, Jung-und Erstwähler zu einem Gespräch mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Nina Scheer einzuladen.

Am 23. Mai geht es um 19.00 Uhr im SPD-Büro (Markt 17, beim Rathaus) unter dem Motto "Pizza und Politik" los. Die Jusos bestellen Pizza, die Gäste, Jung- und Erstwähler*innen spendieren Fragen an die SPD.

Vor der der Europawahl geht es auch die Wahlentscheidung zum Europaparlament im Mittelpunkt. „Klimaschutz, Digitalisierung und Datenschutz, Bürgerrechte – das sind Themen, die uns junge Leute interessieren. Deshalb freut es uns sehr, dass Nina Scheer, eine ausgewiesene Umwelt- und Klimaschutzexpertin mit uns die Diskussion bestreitet.

Nina Scheer ist auch Mitglied im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz. Da sind auch Themen wie Plastikmüllvermeidung und Urheberrecht aktuell.“ lädt Lukas Franke, Juso-Vorsitzender alle interessierten jungen Leute ein zu Pizza und Politik!

Foto Nina Scheer, Jean asselborn,Enrico Kreft: Kai Treffan

↑ nach oben

Termine

19
Aug
Finanzausschuss
18:00 Uhr, Rathaus, Sitzungszimmer 213
20
Aug
Bildungsausschuss
18:00 Uhr, Rathaus, Ratssaal
21
Aug
Musik am Hafen
19:30 Uhr, Terrassen an der Hafenbrücke